9 Uhr MonatsTicket

Mit dem 9 Uhr MonatsTicket können Sie einen Monat lang innerhalb des räumlichen Geltungsbereiches montags bis freitags ab 9 Uhr, sowie samstags, sonn- und feiertags ohne Zeiteinschränkung beliebig oft fahren und so oft umsteigen wie Sie möchten.

Gültigkeit

Das 9 Uhr MonatsTicket ist übertragbar und vom ersten Monatstag des jeweiligen Kalendermonats bis zum ersten Werktag des Folgemonats gültig. Handelt es sich hierbei um einen Samstag, so gilt es bis zum darauf folgenden Werktag.

In den Städten und Gemeinden des Kreises Unna , Stadt Soest und Stadt Arnsberg wird das 9 Uhr MonatsTicket der Preisstufe A mit stadtbezogener Gültigkeit ausgegeben. Im Kreis Unna kann die Preisstufe A auch für zwei Preiszonen benachbarter Städte/Gemeinden ausgegeben werden.

Im Kreis Unna kann die Presistufe A auch für zwei Preiszonen benachbarter Städte/Gemeinden ausgegeben werden. Darüber hinaus ist diese Regelung nur in besonders begründeten Ausnahmefällen zulässig.

Die Preisstufe B ist für den Kreis Unna gültig.

9 Uhr MonatsTickets werden für die Preisstufen A/B/0 und 2-9 ausgegeben.

Die Preisstufen 0 und 2 gelten unabhängig von einer abweichenden Höchstpreisstufe innerhalb einer Stadt/Gemeinde für das gesamte Stadtgebiet.

Tipp

Wenn Sie erst ab 9 Uhr unterwegs sind, ist das 9 Uhr MonatsTicket eine günstige Alternative zum MonatsTicket.

Außerdem ist es übertragbar.

Tipp: Sie haben die Möglichkeit, zu Ihrem vorhandenen Zeitticket (ausgenommen Semesterticket) günstige Anschlusstickets zu erwerben. Bitte erkundigen Sie sich diesbezüglich bei Ihrem Verkehrsunternehmen.

Sonstiges

Das 9 Uhr MonatsTicket gibt es auch als 9 Uhr Abo.